Fado ao Coimbra

Coimbra ist wirklich eine sehr, sehr schöne Stadt.

Im Fado ao Centro hören wir ein sehr nettes Konzert.

Ehemalige Studenten der Universität von Coimbra tragen traditionelle und eigene Kompositionen vor.

Ich fand das jedenfalls sehr lustig.

Und das Essen im Anschluss daran hatte doch etwas sehr Portugiesisches.

Fado, Brot, Oliven, Schinken, Käse, Wein und einen Sonnenbrand. Was will man mehr?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s