Mitten im Braunkohlerevier

Hier entsteht also die Klimakatastrophe. Wobei dies für die menschen hier etwas anderes bedeutet, denke ich mal.

Für die einen Feindbild, für die anderen Arbeitgeber und Lebenswerk. Kann ich irgendwie auch verstehen.

Mitten drin das Kloster Knechtsteden, das sich in Dunkel hüllt.

Mit der Sensitivität eines Luxes spüre ich es dennoch auf.

Da steht’s und rührt sich nicht.

Egal, nichts wie weg! Die Welt geht unter. Der Poltergeist trumpelt wieder durch die Weltpolitik und es wird finster.

Soll ich mich zu den Schafen gesellen?

Lieber wende ich mich dem Spargel zu, der sich als unbefriedigend in der Menge, aber ok in der Qualität erweist. Schwamm drüber.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s